Dank vieler fleißiger Handwerker werden momentan die Lüftungskanäle in den Decken veran- kert, die Kabelbäume werden immer dicker und im Technikraum wird mit der Verkabelung begonnen.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.