Altgoldspende 2020 (2)

Auch in diesem Jahr wird unsere Algoldspende wieder freundlicherweise von der Firma Kulzer unterstützt. Heute wurde das Zahngold von Frau Borowski, Gebietsverkaufsleiterin, trans- portfähig verpackt und zum deutschen Firmensitz nach Hanau verschickt.

Kulzer übernimmt auch in diesem Jahr die kostenlose Weiterverarbeitung des Materials und wird uns die herausgelösten Edelmetalle zum Tageskurs abkaufen, wofür wir uns wieder einmal herzlich bedanken möchten.

Nun sind wir gespannt, welche Summe unsere Patienten und wir im Jahr 2020 für die drei von uns ausgewählten Organisationen zusammenbekommen haben. Über den weiteren Verlauf werden wir berichten.