Und noch mehr neue Gesichter in der mkg bad schwartau

Nachdem Anfang September bereits Frau Schweder ihren ersten Arbeitstag bei uns hatte, stoßen jetzt noch Frau Endtmann und Frau Nitsch zu uns.

Frau Endtmann ist seit 1995 zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) und arbeitete seitdem in zahnärztlichen und einer allgemeinmedizinischen Praxis in Sachsen und Baden-Würtemberg. Im Juli zog sie in den hohen Norden nach Travemünde und verstärkt jetzt unser Praxisteam.

Frau Nitsch wurde 1997 – 2000 in einer Lübecker Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie zur medizinischen Fachangestellten (MFA) ausgebildet und war nachfolgend in mehreren mkg-chirurgischen Praxen in Lübeck und Hannover beschäftigt. Sie bringt also genau wie Frau Schweder bereits viel Erfahrung in unserem Fachgebiet mit.

Frau Endtmann und Frau Nitsch werden in der mkg bad schwartau als Behandlungs- assistenz eingesetzt. Sie sind also für die Vor- und Nachbereitung von Untersuchungen und Behandlungen zuständig und unterstützen die Chirurgen bei Eingriffen in Lokalanästhesie und Narkose.

.

Wir wünschen Frau Endtmann, Frau Nitsch und Frau Schweder einen guten Start bei uns, freuen uns auf die Zusammenarbeit und hoffen, dass alle drei uns lange erhalten bleiben!