24. Ausstellung „Kunst in der Praxis“

Edeltraud Wörner (Mai – August 2016)

 

107 - Kopie„Warum male ich? Ich weiß es nicht, ich weiß nur, dass ich
malen muss, was mein Auge, mein Gefühl anspricht.
Meistens gehe ich länger mit einem Motiv in meinem Kopf
„schwanger“, aber dann muss es sein, alles andere
wird zur Nebensache, dann wird endlich gemalt.“

.

Kurzbiographie:
geboren 1949 in Lütjenburg, Kreis Plön
lebt in Altenholz-Klausdorf bei Kiel
Beruf: Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
Autodidaktin
Dozentin an der Kunstschule der Förde-Volkshochschule Kiel

Künstlerische Ausbildung:
1988 – 2005 Gouache- /  Aquarellmalkurse an den VHS Altenholz und Schwedeneck
ab 2009 Malen mit Acryl im Atelier „Malpause“, Petra Bödefeld, Dänischenhagen

Gemeinschaftsausstellungen:
Ausstellungen im Rahmen eines Herbstmarktes auf Gut Hohenhain 2005 und 2006
Ausstellungen bei Aktivitäten der o.g. Volkshochschulen und der Gemeinde Altenholz
Kreisausstellung des „Förderverein bild. Kunst Ostholstein“ in Eutin 2012, 2013, 2014, 2015
Cousinen – Ausstellung des „Förderverein Bildende Kunst Ostholstein“ in der Asklepios-Klinik Bad Schwartau 2013
Cousinen-Ausstellung im Bürgerhaus Scharbeutz 2014
Cousinen-Ausstellung im Lubinus-Clinicum Kiel 2014
Ausstellungsbeteiligung im Galeriecafe „Dreas Stuv“ in Lübeck 2014
Einzelausstellungen:
Landgasthof „Falkenhorst“ in Kiel 2013
Ausstellung !Augenblick! im Rathaus Heiligenhafen 2014
Ausstellung „Impressionen“ im Iberotel Boltenhagen 2015
Ausstellung „Vielfalt“ in der Sparkasse Holstein, Eutin 2015

 

Edeltrau Wörner stellt folgende Bilder in unserer Praxis aus (zum Vergrößern bitte anklicken):

 

StilleSchnecken3Polarlys.
OdileMohn 2Odette.
Mohn 1Jökulsarlon, IslandMarionetten.
Hallig HoogeFuerteventura, WestküsteFisch.
BuhnenAns Wasser!Algarve.
06Vergeblicher Widerstand 50 x 70 cm1Angekommen001Lofotwand.
.