18. Kunstausstellung zeigt Arbeiten von Ninette Mathiessen

Seit heute haben wir in unseren Räumen Werke der Travemünder „Kunstwerkerin“ Ninette Mathiessen zu Gast.

Die in Niedersachsen geborene Autodidaktin kam erst 2005 zur Malerei und betreibt seit 2011 eine eigene Kunstwerkstatt an der Vorderreihe in Travemünde. Ihre meist groß- formatigen und ausschließlich mit Spachtel und Malermesser erstellten figürlichen Darstel- lungen sollen „dekorativ sein und Freude bringen“.

Das sie dieses Ziel in unserer Praxis erreicht hat, davon können sich unsere Patienten, ihre Begleitung und alle Kunstinteressierten noch bis Ende November überzeugen.

Weitere Informationen zu Ninette Mathiessen und ihren Bildern finden Sie wie immer unter „Kunst in der Praxis„.

.

Ausstellung Mathiessen Bild 1Ausstellung Mathiessen Bild 2