17. Ausstellung „Kunst in der Praxis“

Tina Speder (Mai – August 2014)

 

Bild Tina Speder_Bildgröße ändern1966 in Mühlheim an der Ruhr geboren

1985 – 88 Ausbildung zur Druckerin

seit 1993 Intensivstudium im Atelier der Malerin Lilo Müller

2004 Gründung der Malschule Ascheberg
www.malschule-ascheberg.de

 

 

„Tina Speders Malerei ist ein Spiel mit den Möglichkeiten
von Formen und Farben. Durch vielschichtige Farbüber-
lagerungen entstehen Spannungsfenster und meditative
Tiefe. Ihre Bilder könnte man auch als das Resultat einer
inneren Vision bezeichnen, aber auch als Assoziation zur
Wirklichkeit oder der Lust an der Illusion.

Tina Speders Bilder, die sie auch gern in Blau-Grün-Tönen komponiert, erreichen eine sugges- tive Tiefe, die den Betrachter durch ihre malerische Poesie in ihren Bann zieht. Es entsteht so eine Dialogfähigkeit und der Wunsch, das Geheimnis ihrer Bilder zu entschlüsseln.“

Lilo Müller

.

In unserer Praxis präsentiert Tina Speder folgende Werke (zum Vergrößern bitte anklicken):

.
Wüstenfort 80x80Stadtgeflüster 80x80Chaos 80x80.
Schokoladenfresser 80x100Schichten 1 80x100der Besucher von Florida 80x100.
Schattierung in Blau 60x80Sandstrum 80x100Eiswelten 80x100.
Recycling 80x80ohne Titel IV 100x100Elefanten 80x100.
Licht und Schatten 80x80Licht 80x80Erdschichten 70x70.
Lavastrom 100x100Köpfe 80x80Feuer 80x80.
Gläsern 80x100Blickpunkt 80x100Abendrot 60x80